Montagswanderer: Zur Märzenbecherblüte …

26.03.2018,

… bei Steinenkirch und Schnittlingen

Am Montag, den 26. März 2018 treffen wir uns um 13:30 Uhr an der Bushaltestelle beim Bahnhof Lorch. Wer sich unter Tel. +49 7172 2803 anmeldet, kann auch an Haltestellen in Schwäbisch Gmünd zusteigen.

Geplant ist, im Naturschutzgebiet Magentäle zwischen Steinenkirch und dem Roggental blühende Märzenbecher zu besichtigen. Bei einer Wetterlage mit Schnee und Eis ist es jedoch nicht sicher, ob der Weg gefahrlos begehbar ist. Für diesen Fall gibt es eine Ausweichroute. Sie verläuft auf der Höhenlage bei Stötten und Schnittlingen. Von dort aus können wir das Magentäle auf der gegenüberliegenden Seite des Roggentals sehen. In Schnittlingen kehren wir zum Abschluss im Gasthaus Hirsch ein.

Die Wanderstrecke ist in ungefähr zwei Stunden zu schaffen. Zurück in Lorch sind wir zwischen 19 und 20 Uhr. Die Fahrtkosten betragen voraussichtlich 12 Euro pro Person. Rückfragen beantworten Gisela und Bernd Waldhauer, Tel. +49 7172 2803 oder .

Uhrzeit:
13:30-20:00



Karte nicht verfügbar
zur Übersicht